Get Adobe Flash player

Monats-Archive: Januar 2016

Stammtisch – Protokoll vom 23.01.2016

SHPU – Stammtisch – Protokoll

vom 23.01.2016

 

Beginn: 17.00 Uhr im Hofbräu – Keller

Das Jahresauftakt Treffen war mit 20 Teilnehmern, aus beiden Gruppen, recht sparsam besucht.

 

Wir begrüßten und wünschten uns alles Gute für das neue Jahr 2016.

 

Da niemand mit ein paar Nachzügler gerechnet hatte, war von den bereits Anwesenden schon das Essen bestellt worden.

Nachdem alle gegessen hatten erklärte Dani, dass die Fördergelder für 2016 beantragt werden müssen.

Deshalb wurden einige Anregungen zur Verwendung der Gelder gemacht:

Einladung von Dr. Kersten aus Bamberg für einen Vortrag über Natur Medikation bei Parkinson                   (Mucuna Puriens u. ähnl.)

Einladung von Josef Hoffner für einen Vortrag über Parkinson mit 13 Jahren und das Leben danach.

Besuch bei Klaus Brenner in Heilbronn um an einem Training mit Smovey und Wi Fi teilzunehmen.

Gedächtnis Training und 14 tägige Gymnastik wurden ebenfalls angedacht.

Die „Übungssäckchen“ gibt es wahrscheinlich erst zu Ostern (ist nicht schlimm), da Dani mit den Näharbeiten nicht fertig wurde. (Geschäftseröffnung)                                                                           Der Inhalt für die Säckchen (Senf Saat) wurde von Rudi Schenk gesponsert.

Für eine Studie (Bewegung u. Parkinson) an der UNI Würzburg für Parkinsonbetroffene und deren Angehörigen werden dringend noch Teilnehmer gesucht. Bei Interesse bitte bei Hr. Peterka unter der Tel. Nr.: 0176-56978980 melden.

 

Das nächste Treffen findet, wie gewohnt, im Selbsthilfe Haus am 03.02.2016 statt.

Hoffentlich wieder mit reger Beteiligung.

 

Das war`s auch schon.

 

Alles Gute bis zum nächsten Mal

 

Hanne und Rudi

 

Besten Dank, Ihr zwei, für diesen wieder sehr gelungenen Beitrag.

Schön geschrieben, alles super. Euer Wolle