Get Adobe Flash player

Monats-Archive: August 2017

Fränkischer Parkinsontag in Erlangen

Zusammenarbeit mit der DPV Regionalgruppe Würzburg für Stadt und Land

 

Nochmal ein herzliches  Dankeschön  an die dPv- Regionalgruppe Würzburg, und ihrer Gruppenleiterin Frau Elli Schmitt.

Frau  Schmitt, war so freundlich, und hat Kontakt zu mir aufgenommen, ob wir an einer gemeinsamen Zusammenarbeit  Interesse hätten.

Wir verabredeten uns zu einem persönlichen Gespräch in einem Eiskaffee.

Bei diesem Gespräch  informierte sie mich  darüber, dass sie an einer Zusammenarbeit mit unserer Gruppe interessiert sei.

Gerne nahm ich das Angebot an und  erklärte ihr, dass wir gerne mit nach Erlangen fahren würden.

Da die Regionalgruppe schon den Bus reserviert hatte und noch genug Sitzplätze frei waren, konnten wir noch mit nach Erlangen1   fahren.

Es waren sehr interessante Beiträge, z.B. über den Sensorschuh, der noch in der Entwicklung ist, oder neue Medikamente die  auf den Markt kommen. Berichtet wurde auch über neue Erkenntnisse  in der Forschung,  über Vererbung und die Ernährung.

Aber auch die Sprechstunde der Ärzte in den Pausen, bei denen man über seine Probleme durch die Erkrankung, Fragen stellen konnte wurde sehr gut angenommen.

Wer Zeit  und keine Fragen hatte,  nutzte die Pausen und legte sich  bei strahlendem Sonnenschein in die Liegestühle.

Um 15.00 Uhr  fuhren wir wieder zurück nach Hause.